Fragen & Antworten

Für wen sind meine Daten sichtbar?

Für andere Nutzer sind Ihre persönlichen Daten nicht sichtbar. Die für Nutzer zugänglichen Wartelisten sind anonymisiert.

Nur der Verwalter einer Warteliste bekommt Ihren Namen angezeigt, um Sie beispielsweise im Wartezimmer aufrufen zu können. Aber selbst für ihn sind Sie sofort wieder anonym, sobald Sie nicht mehr auf seiner Warteliste sind.

Wie melde ich mich an?

Die Anmeldung erfolgt in zwei Schritten: die Eingabe Ihrer Nutzerdaten und anschließende Bestätigung durch die Aktivierungs-E-Mail. Für den Zugriff auf das System benötigen Sie einen Login (Ihre E-Mailadresse) und ein Passwort. Damit Ihr Dienstleister weiß, dass Sie als nächster an der Reihe sind, geben Sie bitte auch Ihren Namen mit an. Diese Angaben sind unsichtbar für alle anderen Nutzer. Zur Bestätigung Ihrer Registrierung erhalten Sie von uns umgehend eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse. Klicken Sie auf den darin angezeigten Link. Damit wird Ihr Zugang für Sie freigeschaltet und Sie haben Zugang zu den Wartelisten.

Was kostet waitingsystem.com?
Der Service von waitingsystem.com ist für Sie als Endnutzer vollkommen kostenlos. Sie können aber dennoch einen Beitrag leisten, indem Sie uns weiterempfehlen.
Sind meine Daten sicher?
Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen. Daher orientieren wir uns streng an denselben Datenschutzbestimmungen, die für Ihren Arzt gelten und für Sicherheit bei Ihrer Bank sorgen. Ihre Daten und vor allem Wartelisteneinträge werden natürlich sofort gelöscht, wenn sie nicht mehr gebraucht werden. Darüber hinaus wird das System regelmäßiger Kontrollen und Verbesserungen unterzogen.
Was bedeutet "keine aktive Warteliste verfügbar"?
Wartelisten können von ihren Anbietern für bestimmte Zeiträume aktiviert werden. Das ist normalerweise wenige Stunden vor den regulären Öffnungszeiten der Fall. Falls Sie diese Meldung "keine aktive Warteliste verfügbar" erhalten, sind Sie also möglicherweise einfach noch etwas zu früh dran.
Wie finde ich meine Aktivierungs-E-Mail (Spam?)
Falls Sie Ihre Aktivierungs-E-Mail nicht empfangen kontnen, liegt es möglicherweise daran, dass sie von Ihrem E-Mail-Provider (also z.B. von google, gmx, web.de) fälschlicherweise als "Spam" eingestuft wurde. Das hört sich kompliziert an? Wir geben Ihnen anhand von einigen Beispielen Hilfestellung: so finde ich meinen Spam-Ordner.